Wir über uns
News
Baumaßnahmen
aktuelle Termine
aktuelle Aktivitäten
Service
Senderliste
Internet/Telefonie
Kontakt
So finden Sie uns
Gästebuch
Impressum
Datenschutz

Stand Juni 2018

Große Probleme verursachen Powerline Geräte (Adapter zur Weiterleitung von Signalen über das Heimstromnetz). Diese verursachen Störungen im Antennenetz teilweise durch fehlerhafte Antennenanschlußleitungen.

Da diese Geräte auf ähnlicher Frequenz arbeiten und meistens gemeinsam mit Elektroleitungen verlegt wurden. Ebenfalls große Störfaktoren sind Funkübertragungsgeräte per Bluetooth. Fehlerhafte Antennenanschlußleitungen fungieren hier als Antenne und speisen Störsignale ins Antennennetz ein.

 

Wir bitten daher alle Nutzer auf ordnungsgemäße Anschlußleitungen zu achten.

 

________________________________________________________________

Zwickau TV wurde auf der Frequenz 314 Mhz sowie die HD Programme von MDR auf 598 Mhz installiert.

Achtung bitte beachten, dass alle analogen TV Empfangsgeräte ab dem 30.04.2012 einen digitalen kabeltauglichen Decoder (DVB-C) benötigen. Ab dem 30.04.2012 können Sie mit Ihren analogen TV Geräten nur noch ca. 30 TV Programme empfangen.

Im Zuge der Umstellung wurden auch die HD Plus Programme mit zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung der HD + Programme benötigen Sie eine entsprechende Karte die in Ihrem Empfangsgerät eingesteckt werden muss. Diese Bezahlkarte läuft in der Regel 12 Monate und ist dann wieder zu verlängern. Erhältlich ist diese Karte in den Elektromärkten sowie bei ihrem TV Fachhändler.

 

 

 

News

Auf diesen Seiten informieren wir Sie gerne zu aktuellen Veränderungen in unserem Produkt- und Dienstleistungsspektrum. Darüber hinaus helfen wir Ihnen, immer auf dem Laufenden zu bleiben und geben Ihnen Hinweise zu den allgemeinen Entwicklungstrends im Bereich der Antennenkabelnetztechnik .

Wir möchten, dass Sie stets gut informiert sind! Deshalb aktualisieren wir diese Seite wöchentlich.

Informieren Sie sich bitte in den folgenden Unterpunkten. Wir haben alle relevanten und wichtigen Informationen für unsere Mitglieder zusammengetragen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

to Top of Page

Antennengemeinschaft Lichtentanne w.V. | info@antennelichtentanne.de